Hand To Type

Artikel 12 VON 12
Der Artikel befindet sich jetzt auf Ihrem Wunschzettel
- klicken um zu schließen -
Zoom
 

Hand To Type

Scripts, Hand-Lettering and Calligraphy
Sprache: Englisch Erscheinungsjahr: 2012 Bindung: Hardcover Seiten: 288 Verlag: Gestalten Maße: L: 30.5cm B: 24.5cm H: 3cm
SOLD OUT
mehr

Obwohl, oder gerade weil die meisten von uns immer weniger mit der Hand schreiben, wächst die Faszination für das Handgeschriebene. Schriftgestalter, die sich auf traditionelle, charmante oder spektakuläre Schriftzüge im handgemachten Stil spezialisieren, sind Vorbilder für junge Typografen und Grafikdesign-Studenten. Digitale Schriftfamilien, die an Handschriften angelehnt sind, gehören zu den meistgesuchten auf dem heutigen Schriftenmarkt. Schriften aus vergangenen Stilepochen, wie zum Beispiel formale Kalligrafie aus dem 18. Jahrhundert oder Werbe-Schlagzeilen aus den 1960er-Jahren, werden digitalisiert und in OpenType-Programmierung verwandelt. Die Liebe zum menschlichen Duktus ist nichts Neues. Selbst die ältesten gedruckten Bücher gaben vor, etwas Einzigartiges zu sein und nicht ein maschinell hergestelltes Massenprodukt. Hand to Type führt die Arbeiten der heutigen Schriftgestalter im Bereich der handgefertigten wie auch digitalen Schriftformen zusammen. Es enthält Texte zu herausragenden Designern sowie eine Reihe von Expertenkapiteln,die die Grundsätze der Skript-Form - von der deutschen Sütterlin bis zu arabischen und asiatischen Schriften - skizzieren, welche auch vielen westlichen Typografen weniger bekannt sein dürften

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten